Kategorie: Gesetzesänderungen

Vollgeschoss?

Das Maß der baulichen Nutzung (§ 16 BauNVO) wird in Bebauungspläne unter anderem durch die Festsetzungen der Zahl der Vollgeschosse (Z) und/oder die Geschossflächenzahl (GFZ) (§ 20 BauNVO) bestimmt. Für die Ermittlung der beiden Kennzahlen bei einem Gebäude ist jedes einzelne Geschoss dahingehend zu prüfen, ob es die Kriterien eines Vollgeschosses erfüllt.

Getagged mit: , , , ,

Landtag beschließt neue BauO NRW

Am 12.07.2018 wurde im NRW-Landtag das Gesetz zur Modernisierung des Bauordnungsrechts in NRW (Baurechtsmodernisierungsgesetz – BauModG NRW) verabschiedet. Dieses Gesetz beinhaltet eine neue Landesbauordnung 2018 (BauO NRW 2018), die überwiegend am 01.01.2019 in Kraft tritt. Lediglich § 72 (3) – (6)

Gesetz zur Änderung der BauO NRW

Der NRW-Landtag hat das Gesetz zur Änderung der Bauordnung für das Land Nordrhein-Westfalen (BauO NRW) beschlossen und am 21.12.2017 verkündet. Mit diesem Gesetz wird das Inkrafttreten der Bauordnungsnovelle von 2016 zunächst um ein Jahr verschoben.

Top