Grundsteinlegung für die neue Leitstelle des Kreises Mettmann

Baustelle der neuen Leitstelle des Kreises Mettmann

Am Adalbert-Bach-Platz in Mettmann wurde in Gegenwart von Landrat Thomas Hendele und Bürgermeister Thomas Dinkelmann der Grundstein für die neue Leitstelle der Feuerwehr und der Polizei gelegt. Der sechsgeschossige Neubau wird auch ein Feuerwehrübungszentrum mit einer Brandsimulationsanlage und einer Atemschutz-Übungsstrecke beinhalten.

Die Leitstelle soll im März 2021 in Betrieb gehen. Das Gesamtbudget für das Bauvorhaben beträgt rund 30 Mio. €.